Pressespiegel

Ärzte Zeitung online: Grüne fordern Milliarden für die Pflege

Zwei Milliarden-Sofortprogramme für mehr Personal in Altenpflege und Krankenhäusern fordern die Grünen im Bundestag. Im Grundsatz ernten sie Zustimmung. >>> Zum Online-Artikel


Rede

Personalerhöhung in der Alten- und Krankenpflege

Der Pflegenotstand betrifft uns alle und ist eine der größten Herausforderungen in unserer heutigen Gesellschaft. Um den Pflegenotstand sofort anzugehen, brachten wir GRÜNE deshalb Anträge (Drucksachen 19/446, 19/447) für zwei Sofortprogramme ein, für die Krankenpflege und für die Altenpflege, um dem Pflegenotstand tatsächlich Abhilfe zu schaffen.   Das Video meiner Bundestagsrede zu diesem Thema   …


Antrag

Sofortprogramm für mehr Pflegepersonal im Krankenhaus

Zur Drucksache 19/447   Wir wollen, dass es in der Pflege endlich konkret vorangeht! Deshalb fordern wir in unserem Antrag ein Sofortprogramm für mehr Personal in der Krankenpflege.  In unserem Antrag fordern wir die geschäftsführende Bundesregierung auf, ein Sofortprogramm in Höhe von 1,3 Milliarden Euro im Jahr für 25.000 zusätzliche Stellen aufzulegen, um auch Krankenhäuser mit den dringend …


Antrag

Sofortprogramm für mehr Personal in der Altenpflege

Zur Drucksache 19/446   Wir wollen, dass es in der Pflege endlich konkret vorangeht! Deshalb fordern wir in unserem Antrag ein Sofortprogramm für mehr Personal in der Altenpflege. Es geht konkret um 1,2 Milliarden Euro im Jahr, die in der Altenpflege für 25.000 zusätzliche Pflegekräfte mit tarifgerechter Entlohnung aufgewendet werden sollen. Zudem fordern wir u.a. eine …