Logo der Grünen

Kordula Schulz-Asche

Kordula

Schulz-Asche

Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis 181

Main-Taunus, Königstein, Kronberg & Steinbach

Politik mit Herz und Verstand.

Sprecherin für Prävention, Gesundheitswirtschaft und Bürgerschaftliches Engagement

Meine Themen

Pressemitteilung

Bei Antibiotika-Resistenzen konsequent und schnell handeln

Zum heute beginnenden G20-Gesundheitsministertreffen, erklären Uwe Kekeritz, Sprecher für Entwicklungspolitik, und Kordula Schulz-Asche, Sprecherin für Prävention und Gesundheitswirtschaft: Die globale Gesundheitspolitik wird auf dem bevorstehenden G20-Gipfel erneut eine zentrale Rolle spielen. Die Gesundheitsminister müssen die Weichen stellen, damit das Thema nicht nur schmückendes Beiwerk der Abschlusserklärung wird. Die Bundesregierung muss die Einrichtung eines globalen Forschungsfonds bei der WHO voranreiben.


Pressespiegel

Usinger Anzeiger: Grüne warnen vor „Risiko Kinderklinik“

Gesundheitspolitikerin Kordula Schulz-Asche und Kreis-Grüne informieren sich in der Caritas-Sozialstation und im Hospiz. Mehr…


Bericht

Fachgespräch „Freiwilligendienste: Engagement weiterentwickeln“

Freiwilliges Engagement ist der Kern einer lebendigen Zivilgesellschaft und stärkt das Rückgrat unserer Demokratie. Freiwilligendienste verbinden Menschen, die sich sonst nie treffen würden und schaffen neue Horizonte, die sich sonst nie eröffnen würden. Jahr für Jahr wollen deutlich mehr Menschen einen Freiwilligendienst leisten, als es Plätze gibt.  


Pressespiegel

DAZ online: Arbeitgeber fordern Apothekenketten und das Ende der Preisbindung

In der kommenden Woche spielen die Apotheken noch einmal eine wichtige Rolle im Gesundheitsausschuss des Bundestages. Die Gesundheitspolitiker stimmen über zwei Oppositionsanträge ab. Die Linken wollen den Rx-Versand verbieten, während die Grünen die Rx-Preisbindung aufweichen wollen. In einer Stellungnahme fordert die Bundesvereinigung Deutscher Arbeitgeberverbände weitgehende Deregulierungen im Apothekenmarkt. Mehr…


Pressespiegel

Höchster Kreisblatt: Junges Ja zu Europa

Zur bundesweiten Europa-Woche kam gestern prominenter Besuch in die Main-Taunus-Schule. Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer, die Bundestagsabgeordnete Kordula Schulz-Asche und Landrat Michael Cyriax stellten sich den Fragen der Oberstufenschüler. Dabei ging es um Griechenland, Frankreich, die Türkei und die Folgen des Brexits auch für den Main-Taunus-Kreis. Mehr…


Meinung

Multiresistente Keime aus Indien – Wir brauchen globale Standards

„Reporter des NDR, WDR und der Süddeutschen Zeitung haben aufgedeckt, dass im indischen Hyderabad, Millionenmetropole und beliebter Produktionsort von Pharmaunternehmen weltweit, Arzneimittelrückstände ungefiltert ins Abwasser und damit in die Umwelt gelangen. Dass die Umweltstandards in Indien, China und anderen Schwellenländern nicht den europäischen entsprechen, ist uns allen bekannt. Wir müssen uns deshalb auf globaler Ebene …


Pressemitteilung

Einsatz gegen Malaria mit aller Kraft vorantreiben

Zum Weltmalariatag am 25. April erklären Uwe Kekeritz, Sprecher für Entwicklungspolitik, und Kordula Schulz-Asche, Sprecherin für Prävention, Gesundheitswirtschaft und bürgerschaftliches Engagement:


Pressespiegel

Entwicklungspolitik online: Welt-Malaria-Tag – Grünen-Politiker fordern mehr Einsatz gegen die Krankheit

Zum Weltmalariatag (25. April) haben Uwe Kekeritz, Sprecher für Entwicklungspolitik der Grünen im Bundestag, und Kordula Schulz-Asche, Sprecherin für Prävention, Gesundheitswirtschaft und bürgerschaftliches Engagement am Montag erklärt, dass die erzielten Teil-Erfolge im Einsatz gegen Malaria nicht dazu führen dürfen die Bemühungen zu verringern. Mehr…