Pressespiegel

lokalo24: Fachleute diskutierten über die Zukunft der Pflege

Die Bundestagsabgeordnete Kordula Schuld-Asche sprach mit Vertreterinnen diverser Pflegeeinrichtungen über offene Fragen zum Thema Pflege. Mehr…


Pressespiegel

nh24: 18 Vitos Mitarbeiter bestanden Studium der Pflege

Vitos hat erstmals akademisch ausgebildete Pflegekräfte verabschiedet: 18 Mitarbeiter haben bei einer Feierstunde am Standort des Unternehmens in Gießen ihre Bachelor-Zeugnisse entgegengenommen. »Die Pflege wird häufig als Hilfsberuf für Ärzte missverstanden. Akademisch ausgebildete Pflegekräfte tragen dazu bei, dass dieser Beruf die notwendige Aufwertung erfährt«, sagte Kordula Schulz-Asche, Abgeordnete des Deutschen Bundestages und Mitglied im Ausschuss …


Die Pflege braucht eine Pflegekammer

Jedes Jahr zu Florence Nightingales Geburtstag am 12. Mai wird der Tag der Pflegenden begangen. Und jedes Jahr hören wir von der Wichtigkeit der Pflege für unsere Gesellschaft. Aber wieso eigentlich herrscht weiterhin große Unzufriedenheit sowohl auf Seiten der Patientinnen und Patienten, als auf als auch auf Seiten der Pflegenden? Die Fakten sind allseits bekannt. …


Meinung

Die Pflege braucht eine Pflegekammer

Jedes Jahr zu Florence Nightingales Geburtstag am 12. Mai wird der Tag der Pflegenden begangen. Und jedes Jahr hören wir von der Wichtigkeit der Pflege für unsere Gesellschaft. Aber wieso eigentlich herrscht weiterhin große Unzufriedenheit sowohl auf Seiten der Patientinnen und Patienten, als auf als auch auf Seiten der Pflegenden? Die Fakten sind allseits bekannt. …


Meinung

Auswege vor dem drohenden Pflege-GAU: Der deutsche Ethikrat fordert zu recht die Verbesserung der Situation der Pflege in Krankenhäusern

Was eigentlich selbstverständlich sein sollte, fordert der Deutsche Ethikrat in einer aktuellen Stellungnahme nun explizit ein: Die Behandlung im Krankenhaus muss sich am Patientenwohl orientieren, nicht nur an ökonomischen Vorgaben, die langsam, aber sicher die normativen Leitbilder in der Krankenversorgung infrage stellen. Um die Patientenorientierung sicherzustellen, sind laut Einschätzung des Deutschen Ethikrates drei Kriterien für das …


Meinung

Auswege vor dem drohenden Pflege-GAU

Der deutsche Ethikrat fordert zu recht die Verbesserung der Situation der Pflege in Krankenhäusern   Was eigentlich selbstverständlich sein sollte, fordert der Deutsche Ethikrat in einer aktuellen Stellungnahme nun explizit ein: Die Behandlung im Krankenhaus muss sich am Patientenwohl orientieren, nicht nur an ökonomischen Vorgaben, die langsam, aber sicher die normativen Leitbilder in der Krankenversorgung …


Meinung

Equal Pay Day

Alle Jahre wieder: „(epd) Frauen haben im vergangenen Jahr durchschnittlich 21 Prozent weniger verdient als Männer. Damit ist der Verdienstunterschied gegenüber dem Vorjahr leicht gesunken, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch in Wiesbaden mitteilte.“ Seit Jahren frage ich mich, wie oft ich wohl noch diese Agenturmeldung im Frühjahr jeden Jahres lesen muss.


Rede

Einzelplan Gesundheit: Minister Gröhe verwaltet, anstatt zu gestalten

Vizepräsidentin Ulla Schmidt: Vielen Dank. – Das Wort hat Kordula Schulz-Asche, Bündnis 90/Die Grünen. Kordula Schulz-Asche (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN): Frau Präsidentin! Meine Damen und Herren! Herr Minister Gröhe, ich möchte Ihnen für die Rede, die Sie hier gerade gehalten haben, ausdrücklich danken. Denn einen besseren Beweis für das Motto dieser Großen Koalition, was den Gesundheitshaushalt …